Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

Tagesablauf Verkäufer/in

Logo https://ta.planet-beruf.de/tagesablauf-verkaufer-in

Tagesablauf Verkäufer/in

▲▼

Zum Anfang
Ich bin 17 Jahre alt und im zweiten Jahr meiner Ausbildung zum Verkäufer. Ich arbeite bei einem großen Lebensmitteldiscounter.

Begleite mich in die bunte Warenwelt!



Zum Anfang
Zum Anfang
Morgens gehe ich zuerst zu meinen Kollegen und Kolleginnen und erkundige mich nach meinen Aufgaben. Heute fülle ich als Erstes das Brotregal auf. Die Ware wurde bereits in der Nacht geliefert. Ich hole die Paletten mit einem Gabelstapler aus dem Eingangsbereich und fahre sie zum Regal. Dann fülle ich Stück für Stück auf.

Anschließend kümmere ich mich um den Backautomaten. Ich öffne ihn, reinige und desinfiziere ihn gründlich. Danach bereite ich diesen für den Tagesbetrieb vor.
Zum Anfang
Bei den Kühltruhen mit abgepacktem Frischfleisch kontrolliere ich das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD). Aus dem Kühlbereich im Lager hole ich anschließend Nachschub und fülle je nach Bedarf auf.

Dann bereite ich meine Kasse vor. Die Kassenlade stelle ich auf eine spezielle Geldwaage. Diese kann die Menge von Münzen und Banknoten ganz genau bestimmen. Nun fülle ich noch Wechselgeld auf. Außerdem schaue ich nach, ob an der Kasse genügend Bonrollen für die Kassenzettel da sind und fülle Waren in die Kassentische.

Zum Anfang
Im Lager lade ich Paletten mit Mineralwasser auf den Gabelstapler und fahre sie zum Regal. Dort schlichte ich sie stabil aufeinander. Dann fülle ich andere Waren wie Kartoffeln und Tierfutter auf.

Währenddessen fragt mich ein Kunde nach einer Fleece-Jacke, die in unserem Prospekt angekündigt ist. Ich führe ihn zum passenden Aktionstisch. Leider gibt es die Jacke in seiner Größe nicht mehr. Ich rufe in der nächsten Filiale an und lasse dort eine zurücklegen.

Dann mache ich 30 Minuten Pause.
Zum Anfang
Jede Woche gibt es in unserem Discounter aktuelle Angebote. Im Lager baue ich einen Aktionstisch auf. Dabei muss ich darauf achten, dass die Waren thematisch zusammenpassen. Ich lege Strumpfhosen und Tischdecken ordentlich auf den Tisch, drucke die Preisschilder aus und lege sie dazu. Morgen wird der Tisch hinausgestellt.

Zurück im Verkaufsraum berate ich eine Kundin, die mich nach passenden Leuchtmitteln für eine Lampe aus dem Aktionstisch gefragt hat.
Dann mache ich nochmals 30 Minuten Pause.

Zum Anfang
Ich gehe in die Obst- und Gemüse-Abteilung. Eine Kollegin und ich räumen leere Kartons auf einen Wagen und bringen sie ins Lager. Ich lege Äpfel mit braunen Stellen weg und kehre heruntergefallene Kohlrabiblätter weg. Unter den Lauchzwiebeln hat sich eine kleine Wasserlache auf dem Boden gebildet. Ich hole Lappen und Eimer und wische alles trocken, sodass niemand ausrutschen kann.
Ein Kollege bittet mich, an der Kasse auszuhelfen. Natürlich springe ich ein, damit die Kunden schneller bedient werden.
Zum Anfang
Mit einem Bestellgerät, dem sogenannten MDE (das heißt Mobiles Datenerfassungsgerät), gehe ich zu den Kühltruhen. Ich zähle, wie viele Packungen einer bestimmten Eis-Sorte da sind. Im Gerät kann ich nachschauen, wie viel verkauft wurde und die neue Bestellung eingeben. Die Daten werden direkt an die Zentrale geschickt. Vor Feiertagen und am Wochenende muss ich meistens mehr Waren bestellen. Bevor ich die Bestellung losschicke, überprüft meine Vorgesetzte sie.

Dann kann ich nach Hause gehen.

Zum Anfang

A) MHD steht für Monatlicher Hausdienst und MDE für Moderne Deutsche Elektrogeräte.
B) MHD - das ist das Mindesthaltbarkeitsdatum, das angibt, bis wann ein Lebensmittel ohne Gefahren essbar ist. Und MDE steht einfach für Mobile Datenerfassung.
C) Beides sind Grußformeln. MHD steht für „Mit heißem Dank“. MDE hingegen heißt „Mit Dank und Empfehlung.“


Zur Lösung:  Weiterscrollen





Zum Anfang
Zum Anfang
Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen Wischen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden